Pressemitteilung Nr. 13/2016 Datum: 02.11.2016   GRÜNE JUGEND Sachsen beschließt Antrag zu Bestrebungen nach zukünftiger rot-rot-grüner Zusammenarbeit und wählt einen neuen Landesvorstand auf ihrer Landesmitgliederversammlung. GRÜNE JUGEND: „Visionen wagen – mit R2G“