Beschluss der 1. Landesmitgliederversammlung 2012

22.01.2012 | Leipzig

 

Die GRÜNE JUGEND Sachsen fordert den Ausbau der B87 nördlich von Leipzig völlig umzustrukturieren und spricht sich gegen eine vier- oder dreispurige Straßenplanung aus. Diese ist nach veralteten Verkehrszahlen geplant worden und entspricht weder der wirtschaftlichen noch der demographischen Entwicklung.

 

Beschluss als Dokument herunterladen: PDF