Header-Bild
JUNGE GRÜNE Politik in Sachsen
ökologisch. solidarisch. gerecht.

Melde dich hier für den Postkolonialen Stadtrundgang am 25.07. um 15 Uhr in Leipzig an. Alle weiteren Informationen folgen. Dies ist eine Veranstaltung des RPJ Sachsen e.V. in Kooperation mit der Grünen Jugend Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Pressemitteilung vom 01.Juli 2020 Angesichts des neuesten Skandals um den sächsischen Verfassungsschutzes und die Rolle des sächsischen Innenministers Wöller ist dieser nicht länger als Innenminister tragbar. Wir fordern den Rücktritt von Roland Wöller! Merle Spellerberg, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Sachsen, erklärt: “Die heute bekannt gewordenen Informationen über die Vorgänge im Innenministerium sind ein Skandal. Der […]

In der vergangenen Woche wurden wieder einmal neue Details zu rechtsextremen Netzwerken in Sachsen und der – in diesem Falle – Ahnungslosigkeit der sächsischen Sicherheitsbehörden diesbezüglich durch eine Recherche der taz bekannt. Diese Meldung ist angesichts der bisherigen Probleme in den sächsischen Sicherheitsbehörden für die GRÜNE JUGEND Sachsen wenig überraschend. Wir fordern deshalb entschiedene Maßnahmen, […]

Liebe GJ*is, hiermit laden wir euch herzlich zu unserer zweitem Landesmitgliederversammlung (LMV) 2020 am 4. Juli 2020 ein. Diese zweite LMV ist gleichzeitig auch eine erste – nämlich die erste digitale LMV.Da wir keine Anliegen haben, die zwingend eine Anwesenheit erfordern,wollen wir weiter Vorbild sein und große Versammlungen vermeiden.Deshalb findet diese LMV nur online statt.Beginn […]

Seit mehreren Wochen nun finden sich jeden Tag Verschwörungsmytholog*innen auf der Straße zusammen, die durch grenzenlosen Egoismus, bewusste Falschinformationen sowie bewusste Feindbildkonstruktion das Leben von anderen Menschen aufs Spiel setzen. Diese Demonstrant*innen bedrohen mit ihren Verschwörungsmythen das Leben zahlreicher Bevölkerungsgruppen. Durch ihr Verhalten – ohne Mundschutz und Abstandsregeln – provozieren sie ganz akut eine Ausbreitung […]

Wir beschäftigen uns weiter mit Asylpolitik der Europäischen Union und fragen nun Jamila Schäfer, stellvertretende Bundesvorsitzende von BÜNDNIS90/DIEGRÜNEN, wie sich die Stimmung in der Europäischen Union sich so zuspitzen konnte, dass Schiffe wochelang vor den europäischen Häfen stehen und nicht anlegen dürfen. Dabei gibt uns Jamila eine kurze Einführung in das europäische Asylsystem und die […]

Gestern haben wir mit Lucie Hammecke (@lucies_ecke) darüber gesprochen, wie reproduktive Rechte von Menschen in Schwangerschaftskonfliktsituationen während der COVID19-Pandemie aufrecht erhalten werden können und in welcher Situation Gebärende momentan sind. Dabei hat uns insbesondere die Lage in Sachsen interessiert:  Die in Sachsen geltende Rechtsverordnung sichert den persönlichen Zugang zu den Beratungsstellen, die von jeder schwangeren […]

Zur Eindämmung der Corona-Krise wurden in den vergangenen Wochen innerhalb kürzester Zeit zahlreiche und schwerwiegende Grundrechtseingriffe vorgenommen. Demonstrationen wurden verboten und Kontaktbeschränkungen erlassen.In Sachsen sorgte die Formulierung des Wohnumfelds als erlaubtem Bewegungsradius für viele umstrittene Auslegungen durch die Polizei, in anderen Bundesländern ging die Polizei rigoros gegen politische Meinungsäußerungen vor.Bei all diesen Grundrechtseingriffen gab es […]