Pressemitteilungen

Auf dieser Seite veröffentlichen wir alle Pressemitteilungen, wichtige Informationen und Einladungen zu unseren Veranstaltungen, Aktionen und Projekten für Journalist*innen.
18. Dezember 2023

Nach Oberbürgermeister*innenwahl in Pirna: GRÜNE JUGEND Sachsen fordert antifaschistischen Widerstand

Pirna. Bei der Stichwahl zur Oberbürgermeister*innenwahl in Pirna hat sich Tim Lochner, der für die AfD antrat, am Sonntag durchgesetzt. Es ist ein katastrophales Zeichen, dass nur wenige Tage, nachdem der sächsische Landesverband der Alternative für Deutschland als gesichert rechtsextrem eingestuft wurde, der erste AfD-Oberbürgermeister Deutschlands gewählt wurde. Phil Sieben, Sprecher der GRÜNEN JUGEND Sachsen […]

Weiterlesen →
30. November 2023

GRÜNE JUGEND Sachsen kritisiert den sächsischen Finanzminister Hartmut Vorjohann in offenem Brief scharf

Dresden. In einem offenen Brief wendet sich ein Bündnis aus Gewerkschaftsjugenden, Juso Hochschulgruppen sowie der GRÜNEN JUGEND Sachsen an den sächsischen Finanzminister Hartmut Vorjohann, die sächsische Landesregierung und die sächsischen Landtagsabgeordneten, um auf die prekäre Lage von ca. 7500 Landesbeschäftigten in Sachsen hinzuweisen. Die zentrale Forderung des offenen Briefs ist, dass studentische Beschäftigte in den […]

Weiterlesen →
30. November 2023

Offener Brief an den sächsischen Finanzminister Hartmut Vorjohann, die sächsische Staatsregierung und die Abgeordneten des Sächsischen Landtags

Dresden, 30.11.2023 Sehr geehrter Herr Minister Vorjohann, sehr geehrte Mitglieder der Staatsregierung, sehrgeehrte Abgeordnete des Sächsischen Landtags,wir wenden uns an Sie, um mit Nachdruck und wiederholt auf die prekäre Lage von ca. 7500Landesbeschäftigten in Sachsen und 300.000 Beschäftigten bundesweit hinzuweisen. Diestudentischen Beschäftigten an sächsischen Hochschulen arbeiten unter den absolutenMindeststandards, und das obwohl der sächsische Staat […]

Weiterlesen →
24. November 2023

GRÜNE JUGEND Sachsen fordert konsequente Strafverfolgung bei patriarchaler Gewalt und Förderung von Schutzangeboten

Sachsen. Am 25. November findet jährlich der Internationale Tag gegenpatriarchale Gewalt statt. Wir gedenken der Opfer von Femiziden und allerweiteren Formen geschlechterspezifischer Gewalt hier in Sachsen undüberall auf der Welt. In Deutschland wird durchschnittlich jeden Tag eine Frau Opfer einerGewalttat durch ihren (Ex-) Partner – jeden dritten Tag mit tödlichemAusgang. In Sachsen wurden seit 2018 […]

Weiterlesen →
19. November 2023

TVStud – GRÜNE JUGEND Sachsen wirft sächsischem Finanzminister Überheblichkeit vor

Sachsen. Studentische Beschäftigte werden vom Land bezahlt, dennoch haben sie in Sachsen keinen Tarifvertrag. Dies stellt die größte Tariflücke im öffentlichen Dienst dar. Damit einher gehen prekäre Arbeitsbedingungen, wie Vergütung nach Mindestlohn und auf wenige Monate befristete Arbeitsverträge. Laut dem sächsischen Finanzminister Hartmut Vorjohann (CDU) fehle es an der Finanzierung. BAföG und Eltern sollten das […]

Weiterlesen →
9. November 2023

GRÜNE JUGEND fordert konsequente Umsetzung von Konzepten gegen Antisemitismus in Sachsen und aktive Erinnerungskultur

Sachsen. Anlässlich des Gedenktages an die Reichspogromnacht am 9. November ruft die GRÜNE JUGEND Sachsen landesweit zur Teilnahme an Gedenkveranstaltungen auf. Dazu zählen u.a. Veranstaltungen in Dresden (Gedenkstelle für die zerstörte Synagoge, 18:00 – 21:00 Uhr), Chemnitz (Brühl/Ecke Hermannstraße, 17:00 – 20:00 Uhr) und Leipzig (Stolpersteine putzen, Alexanderstraße 46, 17:30 Uhr).  Die zunehmende Verschärfung der […]

Weiterlesen →
29. Oktober 2023

GRÜNE JUGEND Sachsen will mit eigener Kampagne, unabhängig von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, in den Landtagswahlkampf 2024 gehen.

Riesa. Am Sonntagmittag wurde auf der Landesmitgliederversammlung der GRÜNEN JUGEND Sachsen über die Landtagswahl 2024 und die Rolle der GRÜNEN JUGEND in der Wahlkampfzeit debattiert.  Phil Sieben, neu gewählter Sprecher der GRÜNEN JUGEND Sachsen, erklärt:   „Auf der Versammlung wurde der Antrag «Für eine gesellschaftliche Linke in Sachsen: Unser Blick auf die Landtagswahl 2024» beschlossen. In […]

Weiterlesen →
28. Oktober 2023

Neue Landessprecher*innen der GRÜNEN JUGEND Sachsen fordern mehr Geld für Sozialpolitik und freuen sich auf verstärkte Bündnisarbeit in der gesellschaftlichen Linken

Riesa. Es wurde soeben auf der Landesmitgliederversammlung der GRÜNEN JUGEND Sachsen ein neuer Landesvorstand gewählt. Paulina Großeibl, neue Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Sachsen, sagte bei ihrer Bewerbung: „’Wer schlechte Sozialpolitik aussäht und bei der Sozialpolitik spart, wird am Ende eine schlechte Demokratie ernten!‘  Deshalb ergänze ich nun in dieser Pressemitteilung: Raus auf die Straße für […]

Weiterlesen →
27. Oktober 2023

Umbruch in unserer Führungsetage – GRÜNE JUGEND Sachsen wählt neue Sprecher*innen & vergibt Landtagswahlvoten auf ihrer 2. Landesmitglieder-versammlung 2023

Riesa. Das höchste beschlussfähige Gremium der GRÜNEN JUGEND Sachsen trifft sich zweimal im Jahr, um entscheidende Themen für den Verband zu setzen, die aktuelle politische Lage zu diskutieren und relevante Personenwahlen durchzuführen. In den nächsten zwei Tagen wird es jedoch zu außergewöhnlich vielen Umbrüchen kommen, da sechs Personen des momentan achtköpfigen Landesvorstandes nicht mehr antreten, […]

Weiterlesen →
2. Juli 2023

Die Wahl des Zwickauer Jugendbeirats und die Farce, die den Namen CDU trägt – GRÜNE JUGEND Sachsen ist extrem irritiert und enttäuscht nach Vorenthalt der Bestätigung unseres Mitglieds Charlotte Schuster

Zwickau. Am vergangenen Freitag wurde der Jugendbeirat der Stadt Zwickau gewählt. Obwohl GRÜNE JUGEND Mitglied Charlotte Schuster von 16 Kandidat*innen das drittbeste Ergebnis errang, weigerte sich eine Mehrheit im Stadtrat, sie in ihrem Amt zu bestätigen. Die Begründung lautete Linksextremismus. Der Beweis, ein Bewerbungsbild von ihr mit Antifa-Flagge im Hintergrund. Zwei weitere Vertreter eher linker […]

Weiterlesen →